normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Besucherinformationen

Öffnungszeiten

Während der Landesgartenschau Wittstock 2019 gelten veränderte Öffnungszeiten:

 

18. April - 6. Oktober 2019

 

Montag bis Freitag

09.00 - 17.00 Uhr 

Letzter Einlass: 16.30 Uhr

 

Samstag, Sonntag und Feiertage

11.00 - 17.00 Uhr

Letzter Einlass: 16.30 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Museum während der LaGa in Wittstock nur mit einem gültigen Ticket der Landesgartenschau möglich ist. Der Museumseintritt ist in diesem Ticket enthalten.

 

 

 

 
ab 7. Oktober bis 30. April

Dienstag - Donnerstag 09.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 14.00 Uhr
Samstag 13.00 - 16.00 Uhr
Sonntag 11.00 - 16.30 Uhr

 

1. Mai bis 31. August

Dienstag - Donnerstag 09.00 - 17.00 Uhr
Freitag 09.00 - 15.00 Uhr
Samstag und Sonntag 11.00 - 16.30 Uhr

 

Montags sowie vom 24. - 26.12; 31.12. bis 01.01. geschlossen; sonst an allen Feiertagen - auch wenn diese auf einen Montag fallen - von 11.00 - 16.30 Uhr geöffnet

 

Anfahrt

 


Größere Kartenansicht
 
 
Bahn 

Regionalexpress RE 6 Berlin - Wittenberge

Fußweg vom Bahnhof ca. 5 min

Straße 

Autobahn A24 (Hamburg - Berlin), Abfahrt Pritzwalk

Autobahn A19 (Rostock - Wittstock), Abfahrt Wittstock

Ziel: Amtshof 1-5, 16909 Wittstock

 

Wichtiger Hinweis: Durch Sperrungen während der Landesgartenschau in Wittstock 2019 entfällt der Parkplatz am Museum. Bitte folgen Sie dem Wegeleitsystem der Landesgartenschau.

 

Entgeltordnung

Vom 18. April bis 6. Oktober 2019 ist die Entgeltordnung der Kreismuseen außer Kraft gesetzt. Der Zutritt zum Museum ist dann nur über das Landesgartenschaugelände mit einem gültigen LaGa-Ticket möglich. In diesem ist der Eintritt zum Museum schon enthalten ist.

 

Ab dem 7. Oktober 2019 gilt die nachfolgende Entgeltordnung wie zuvor.

 

 

Kreismuseen Alte Bischofsburg mit Museum des Dreißigjährigen Krieges, Ostprignitzmuseum und Sonderausstellungsbereich

 

Für Sonderausstellungen gelten keine gesonderten Eintrittspreise.
Für Sonderveranstaltungen können besondere Preisfestlegungen getroffen werden. Es wird ein Entgelt für eine Foto- oder Filmerlaubnis erhoben.

 

A Eintrittspreise ab 7. Oktober 2019

I. Einzelbesucher

Erwachsene 4,50 €

Ermäßigte (Azubis, Studenten, Schwerbeschädigte,

Hartz-IV-Empfänger, Wehrdienstleistende – jeweils

unter Vorlage eines gültigen Nach- oder Ausweises)

3,00 €

Kinder (ab 4 Jahren) und Schüler 1,00 €
Familie/Kleingruppe bis 6 Personen (max. 2 Erwachsene) 8,00 €
Audioguide 2,00 €

II. Gruppenbesucher mit Führung/museumspädagogischer Betreuung

(mindestens 8 Personen, mindestens 1 Stunde)  

pro Erwachsenen

erste Stunde

jede weiter Stunde

6,50 €

2,00 €

pro Ermäßigten

erste Stunde

jede weiter Stunde

4,50 €

1,50 €

pro Kind/Schüler

erste Stunde

jede weiter Stunde

2,00 €

1,00 €

III. Kombiticket (Eintritt für Museum und Aussichtsplattform Schlacht bei Wittstock 1636)

Erwachsene 4,00 € zzgl. 1,50 € Plattform 5,50 €
Kinder 1,00 € zzgl. 1,00 € Plattform

2,00 €

 

B Projekttage und historisches Handwerk ab 7. Oktober 2019

IV. Komplettpreis für Projekttage (Leben wie im Dreißigjährigen Krieg,

Leben auf der Burg etc.) Dauer ca. 3 h

incl. Kurzführung/Einführungsvortrag, Flachsen und Filzen, Einkleiden in historische

Gewänder, Filmsequenzen und Orientierungsbogen (Alle Materialien werden bereitgestellt.)

pro Schüler 5,00 €
pro Erwachsenen 8,00 €

V. Entgelte/Unkostenbeiträge zum "Bausteinprogramm" der Museumspädagogik (zusätzlich buchbar) ca. 25 min

mindestens 8 Personen, bei über 20 Personen erfolgt eine Teilung der Gruppe

alle Preise gelten pro Person und zzgl. Eintritt

je Baustein historisches Handwerk und Einkleiden

(1. Flachsen, 2. Filzen, 3. Einkleiden in historische

Gewänder, 4. Papier schöpfen)

1,00 €

5. Töpfern und 6. Kräuterkunde

(in Gruppen a 10 Personen)

3,50 €

7. Drucken mit beweglichen Lettern

2,00 €

8. Kochen nach historischen Vorgaben

(nur von Mai - September)

8,00 €

 

C Sonderleistungen ab 7. Oktober 2019

VI. Entgelte für Sonderleistungen und besondere museumspädagogische Angebote

Foto- und Filmerlaubnis (für private Zwecke)      2,50 €

Trauung im Trauraum

(zzgl. 150 € zu hinterlegende Kaution)

100,00 €

Das besondere Geschenk für den besonderen Menschen

1,5 h, max. 6 Personen

Top-Highlightführung durch alle Ausstellungsbereiche 

in der Alten Bischofsburg incl. Kaffee

  50,00 €

Kindergeburtstag - 1,5 h max. 8 Kinder    

historisches Handwerk in Auswahl nach Absprache,

historischer Spielespaß

Alle benötigten Materialien sind im Preis enthalten.  

  50,00 €

Bei besonderen Veranstaltungen (Ausstellungseröffnung, Internationaler Museumstag, Tag des offenen Denkmals, Abendspaziergang, Vorträge usw.) gelten Sonderkonditionen.

VII. Bibliothek/Schriftgutsammlung

Bibliotheksbenutzung, Nutzung der Schriftgutsammlung

(nach Anmeldung), für private Zwecke

- Erwachsene

- Schüler

 

 

5,00 €

frei

Rechercheauftrag Archiv oder Bibliothek

- je angefangene halbe Stunde

(Ausgenommen davon sind wissenschaftliche Recherchen

und Recherchen im öffentlichen Interesse)

 

20,00 €

 

 

Kopie pro Seite 0,10 €

Scan pro Seite/Bild

(zzgl. 5,00 € für Trägermedium - CD/DVD)

0,60 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VIII. Nutzung von Museumsräumen und des Burghofes für Sonderveranstaltungen           

Nutzung der historischen Küche (Raum ca. 30 qm)

- für jede angefangene Stunde

 

30,00 €

Nutzung des Burghofs (einschließlich Toilettennutzung, Strom etc.)

- für die 1. Stunde

- für jede weitere, angefangene Stunde

 

50,00 €

30,00 €

Grundsätzlich kommen für die Unterstützung durch

einen Mitarbeiter/ eine Mitarbeiterin hinzu

- für jede angefangene Stunde

 

 

20,00 €

Raumnutzungen im Rahmen museumspädagogischer Angebote sind davon nicht betroffen und werden normal über den Eintritt und über das Führungs-/Betreuungsentgelt abgegolten.